Ja, ich bin mindestens 16 Jahre alt.
Nein, ich bin noch
keine 16 Jahre alt.
WARUM FRAGEN WIR NACH IHREM ALTER?

Die Internetseite der PRIVATEBRAUEREI GESSNER GMBH & CO. KG enthält unter anderem auch Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Da wir Verantwortung tragen und uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken einsetzen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie über 16 Jahre alt sind.

Hier erfahren Sie mehr über den bewussten Biergenuss.

bier-bewusst-geniessen

gessner-schriftzug-immer-besser-ein-gessner

Original Festbier

Darf’s mal etwas milder sein?

Früher wurden Festbiere nur zu ganz speziellen Gelegenheiten gebraut und dementsprechend ehrfürchtig genossen. Wir sind der Meinung, dass jeder Tag ein Festtag sein darf und freuen uns darüber, dieses würzige und vollmundige Festbier in unserem Sortiment zu haben. Weniger hopfenbetont und dadurch auch weniger herb im Geschmack als unser Pils, ist dieses Festbier genau das Richtige für alle Freunde eines milderen Biertyps. Aber Augen auf: Mit einem Alkoholgehalt von 5,6 % ist dieses Festbier alles andere als zahm!

EAN-Code 4 019298 000070
Artikel-Nr. 6500

  • Produkttyp

    Ein edles, bernsteinfarbenes Festbier, gebraut nach alter Tradition.

  • Geschmacksrichtung

    Würzig, vollmundig im Geschmack.

  • Positionierung

    Für den Liebhaber eines milderen Biertyps. Ein Bier, das jeden Tag zum Festtag macht. Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot.

  • Technische Daten

    13,5% Stammwürze | 5,6% Alkohol

  • Gebinde

    Flasche: 0,5ltr. Bügelverschlussflasche im 20er Kasten
    Fass: 15,5ltr.*/30ltr., KEG-System
    *zusätzlich mit bayerischem Anstich

  • Zu was passt es?

    Unser Festbier kommt dem in Süddeutschland sehr beliebten „Hellen“ geschmacklich recht nahe, wenn es auch deutlich vollmundiger ist, und passt deshalb als Allrounder zu fast jeder Speise. Das ist Ihnen nicht konkret genug? Kein Problem: Probieren Sie unser Original Festbier am besten einmal zusammen mit einer Rostbratwurst aus. Wenn Sie gerade kein Exemplar aus Sonneberg zur Hand haben, tun es auch die Vertreter aus dem restlichen Thüringen oder die Coburger Variante.